Allgemeine Geschäftsbedingungen von Bihlmaier Institut GmbH & Co.KG

  1. Ein Vertrag kommt dann Zustande, wenn wir Ihren Auftrag oder Ihre Anmeldung bestätigt haben (auch mündlich).
  2. Anmeldungen und Buchungen sind verbindlich.
  3. Rechnungsstellung erfolgt umgehend nach der Buchung, es sei denn, es ist ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
  4. Rechnungsbeträge sind sofort nach Rechnungserhalt fällig, es sei denn, es ist ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
  5. Nichtbezahlung gilt nicht als Rücktritt vom Vertrag.
  6. Ist der Kunde mit der Zahlung in Verzug, kann die Erfüllung der Leistung auf einen anderen Termin verschoben werden.
  7. Rücktritt von einem Vertrag / Auftrag muss schriftlich erfolgen.
  8. Ein Rücktritt von einer Seminar-/ Workshop- oder Ausbildungsveranstaltung von weniger als 21 Tage vor dem Veranstaltungstermin, kann nicht berücksichtigt werden, es ist keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr möglich. Der Rechnungsbetrag ist in vollem Umfang fällig. Es kann jederzeit und ohne Aufpreis eine Ersatzperson gestellt werden.
  9. Bei einem Rücktritt von mindestens 21 Tagen vor dem Veranstaltungstermin, kann kosten los auf eine andere Veranstaltung umgebucht oder der bereits bezahlte Teilnahmebetrag abzüglich einer Bearbeitsgebühr von 10 € zurückgefordert werden.
  10. Der Rücktritt aus einer mehrteiligen Veranstaltung (z.Bsp. Aubildungspaket) ist nur mindestens 21 Tage vor dem ersten Modul möglich. Eine teilweise Rückerstattung nach teilweiser erfolgter Teilnahme ist ebenso nicht möglich wie die Benennung einer Ersatzperson.
  11. Der Veranstalter kann aus wichtigem Grunde, zum Beispiel bei Krankheit des Referenten oder aufgrund geringer Teilnehmerzahl die Veranstaltung absagen. In diesem Fall werden bereits bezahlte Gebühren in voller Höhe zurück erstattet.
  12. Pro Person und Seminarveranstaltung kann nur ein Gutschein eingelöst werden.
  13. Bei Bestellungen (nicht Buchungen) gilt selbstverständlich das gesetzliche Widerrufgesetz.
  14. Teilnehmer, die das Seminar und den Seminarablauf destruktiv beeinträchtigen, also stören, können ohne Rückerstattung der Seminargebühr augenblicklich vom Seminar ausgeschlossen werden.
  15. Der Gerichtsstand ist stets der Gerichtsstand von Bihlmaier Institut GmbH&CoKG.

AGB-Zusatz bezüglicher der Marken und Markennutzung:

OptiLimb® ist eine eingetragene Marke. Sie steht für 3 Säulen:

1) Die Ausbildung als OptiLimb® – Trainer
2) Die Arbeit mit MyBodyPal®
3) Die limbische Stoffwechselaktivierung

Der Markeninhaber stellt sicher, dass der Kunde auch OptiLimb® bekommt, wenn OptiLimb® drauf steht. Dazu ist ein Regelwerk erforderlich:

Der OptiLimb®-Trainer
Der Begriff OptiLimb®-Trainer steht für das erfolgreich absolvierte Ausbildungsprogramm und die Befähigung die Methode zu vermitteln und mit der Methode zu arbeiten. Ebenso die Inhalte der Gruppencoachings anwenden und vermitteln zu können. Der OptiLimb®-Trainer hat mindestens 4 von 7 Ausbildungsmodulen absolviert und bei Modul 4 seine Fähigkeiten in praktischen Coachings unter Beweis gestellt. Die Befähigung und die Berechtigung unter der Marke OptiLimb® auftreten und sich OptiLimb®-Trainer bezeichnen zu dürfen, wird ihm ausdrücklich schriftlich beurkundet.

MyBodyPal® ist ein Gerät zur ästhetischen Anwendung, die in Kombination neuromuskuläre Stimulation und Ultraschall für Muskelaufbau und Fettabbau sorgen kann. Die ästhetische Wirkung findet besonders in der Umfangreduktion statt. Weitere ästhetische Anwendungsbereiche sind Cellulite und Lymphdrainage und Wasserstauungen zu mobilisieren. MyBodyPal® wird von Anwendern mit medizinischem Hintergrund (Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten) zudem für den gezielten Muskelaufbau eingesetzt. Gerade im Bereich der Beckenbodenmuskulatur, zum Beispiel bei Harninkontinenz wegen mangelhafter Muskulatur kann durch ein gezieltes Muskelaufbauprogramm (äußerliche Anwendung) nach wenigen Anwendungen Verbesserung eintreten. Ebenso setzen medizinische Anwender (auch medizinische Masseure) MyBodyPal® bei Muskelanspannungen und Schmerzen aufgrund von Muskelanspannungen zur Lockerung und Entspannung ein.

Limbische Stoffwechselaktivierung
Mit Hilfe einer einzigartigen Technik wird der Stoffwechsel durch Visualisierung im limbischen System aktiviert. Die limbische Stoffwechselaktivierung kann sowohl von einem OptiLimb®-Trainer, als auch im MyBodyPal®-Studio angeboten werden.

OptiLimb®-Studio
Der Begriff OptiLimb®-Studio bezeichnet das allumfassende Angebot, also ein OptiLimb®-Trainer, der sowohl mit MyBodyPal® als auch der limbischen Stoffwechselaktivierung ausgestattet ist und sowohl Gruppencoachings als auch Einzelcoachings im Namen von OptiLimb® durchführen darf. Inwieweit und wer die Marke OptiLimb® nutzen darf, bestimmt der Markeninhaber.